Gygjarfoss

 

Wer im westlichen Hochland von Island zum geothermalen Gebiet Kerlingarfjöll fährt, kommt zwangsläufig am großen Wasserfall Gygjarfoss vorbei. Die ruppige Straße F347 zweigt von der Hochlandstraße F35 nach Osten ab, leitet unmittelbar am Gygjarfoss vorbei und führt weiter nach Kerlingarfjöll. An der Ostseite des Flusses Jökulfall kann der Wasserfall aus verschiedenen Perspektiven betrachtet werden.


Straßenkarte

Open Street Map

Anfahrt

GPS-Track
 

Gygjarfoss

Bild 1: Gygjarfoss
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen