Klasar Trail


Wanderstrecke:
3,4km

Wanderzeit: 1:15 Stunden

 

An der Ostseite vom See Myvatn gibt es viele Stellen mit interessanten Formationen aus Lavagestein. Hohe schlanke Säulen und natürliche Brücken stellen fotogene Objekte dar. Der Klasar-Trail erschließt eine große Anzahl von Lavasäulen, die aus dem Wasser zu wachsen scheinen.
Klasar ist die Bezeichnung der nördlichen Landzunge einer Halbinsel mit bizarrem Grundriss. Die Halbinsel wird durch die Farm Kalfaströnd bewirtschaftet. Daher wird in mancher Literatur auch die gesamte Halbinsel Kalfaströnd genannt. Über einen gut eingerichteten Wanderweg dürfen die Felsformationen von Klasar erkundet werden. Am Ostufer des Myvatn zweigt eine 200m kurze Stichstraße von der Straße 848 nach Westen zu einem Parkplatz auf der Halbinsel Kalfaströnd.


Straßenkarte

Open Street Map

Wanderkarte

GPS-Track
 

Klasar

Bild 1: Blick auf die Formationen von Klasar
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen