Grjotavogur


 

Der See Myvatn hat viele kleine Buchten. Einige von ihnen haben auch einen Namen. Im Südosten des Myvatn gibt es südlich von Höfði die kleine Bucht Grjotavogur. Dort können Besucher über eine kurze Wanderung einige fotogene Felssäulen aus Lava besichtigen.
Die Straße 848 führt nur zum Teil nur wenige Dutzend Meter entfernt an der Bucht Grjotavogur entlang. Ein Parkplatz an der Straße und nahe der Bucht ist der Ausgangspunkt der Kurzwanderung zu den Felsformationen.


Straßenkarte

Open Street Map
 

Myvatn Grjotavogur

Bild 1: Lavasäule in der Bucht Grjotavogur
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der CD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen